Erfolgreicher Serienstart: Verarbeitung von PEEK ( Victrex®)

Erfolgreicher Serienstart: Verarbeitung von PEEK ( Victrex®)

In hervorragender Zusammenarbeit mit der Firma InnovaPlast Kft. ( www.innovaplast.hu ), die für die Projektierung und die konstruktive Betreuung verantwortlich war, konnten wir den Start der Serienproduktion von mehreren Teilen aus PEEK, Victrex 150G®, starten.

Werkzeugtechnologie : Mehrkavitäten; Dauer der Herstellung 6 Wochen für erstfallende Teile; 2 Wochen Korrekturschleife bis zur Kundenfreigabe.
Einsatz der Teile: Mikroschalter
Herausforderung: Toleranzen von ±0,03 mm (cpk>1,67);
Wandstärken von 0,3 mm; Schlitzbreite: o,4 mm

® Victrex PEEK ist eingetragenes Warenzeichen der Firma Victrex

Comments are closed.